Tipps für Eure unvergesslichen Hochzeitsbilder - Teil 2, Marie-Christine Möller Photography
Hochzeitsfotografie

Tipps für Eure unvergesslichen Hochzeitsbilder – Teil 2

Liebe Liebenden, heute folgen die weiteren versprochenen Tipps für Eure unvergesslichen Hochzeitsbilder

5. Ihr zahlt für Erfahrung.

Begebt Euch für Eure unvergesslichen Hochzeitsbilder entspannt in meine Hände als Fotografin. Denn Ihr zahlt für mein Können und meine Erfahrung. So braucht Ihr Euch bezüglich der Bilder keine Gedanken zu machen. Außerdem bin ich zusammen mit den Trauzeugen gerne Euer „Time Keeper“ und achte darauf, dass alles ungefähr im zeitlichen Rahmen abläuft, den wir vorab besprochen haben.

6. Die Einladung.

Sendet mir gern eine offizielle Einladung. Denn so bekomme ich einen ersten Eindruck zu der Stimmung, Farbgebung und dem Stil Eurer Hochzeit. Die Einladung nehme ich mit zu Eurer Hochzeit und kann sie sehr gut mit den Detailaufnahmen kombinieren.

7. Das Getting Ready.

Genießt die Zeit während Ihr Euch für den große Tag fertig macht, liebe Braut und lieber Bräutigam. Nutzt die Zeit zum relaxen, um mit Euren Trauzeugen Zeit zu verbringen, über vergangenene gemeinsame Erlebnisse zu sprechen, und um vielleicht den ersten Sekt oder das erste Bier des Tages zu trinken. Während dessen begleite ich Euch mit der Kamera.

8. Die Details.

Bitte legt mir die Details, wie die Eheringe, weiteren Schmuck, den Schleier, die Handtasche, die Fliege und Manschetten Knöpfe bereit, dann kann ich sie „ins rechte Licht rücken“. Diese Detailaufnahmen sind ein Muss! :-)

9. Das Kleid.

Liebe Bräute, Ihr werdet das Kleid einmal in Eurem Leben tragen – an Eurem großen Tag. Sollte es im Laufe des Tages nicht mehr ganz perfekt aussehen, macht Euch keine Gedanken, es ist meine Aufgabe, dass es auf den Fotografien tadellos aussieht und während des Tages selbst wird es ohnehin keinem auffallen, falls der Saum unten etwas dreckig sein sollte.

10. Genießt Euren Hochzeitstag.

Uns zu guter Letzt: Der Tag selbst, Euer Hochzeitstag, auf den Ihr Monate- und teilweise Jahrelang hin organisiert habt, wird sehr schnell vorübergehen. Genießt jede Sekunde. Was Euch am Ende des Tages bleibt, sind eine wunderbare Ehefrau, ein wunderbarer Ehemann, die Erinnerungen im Herzen und wunderschöne Fotografien, die die Erinnerung für den Rest Eures Lebens lebendig halten.

Eure Marie-Christine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.